Augenblick 11 – Sultan

Das ist Sultan.
Seine kleine Statur war ein starker Kontrast zu seinem langsamen, aufrechten, fast schwebenden Gang. Er war mit seinem Sohn auf einem Spaziergang unterwegs. Als ich die beiden ansprach, war es gar nicht so einfach, mein Projekt zu erklären. Sultan spricht nur Arabisch, sein Sohn allerdings ein wenig Deutsch. Mit seiner Hilfe, so gut es eben ging, konnte ich die beiden um ein Portrait bitten. Als endlich klar war, dass ich ein Foto machen wollte, war Sultan gerne bereit.
Er ist erst seit zwei Monaten in Deutschland. Sultan kommt aus Syrien. Er ist zuerst in die Türkei gereist, danach weiter nach Deutschland. Nun wohnt er mit seiner Familie in Bremen. Ich hätte gerne mehr über die Umstände seiner Reise erfahren. Leider hat unsere Verständigung dazu nicht gereicht.

Bei welcher Beschäftigung verlierst du für einen Augenblick die Zeit aus dem Auge?

Sultans Sohn war sehr bemüht, alles zu übersetzen. Meine Frage war allerdings doch sehr speziell. Ich bin dann ein wenig ausgewichen und wollte wissen, woran er viel Freude hat. Er geht gerne lange spazieren. Allerdings muss er dabei etwas auf sein Herz aufpassen.
Meine einzigen Worte Arabisch konnte ich immerhin zum Abschied verwenden:
Sukran – Mai alslama. Danke – Auf Wiedersehen!

Zum Foto:
Ich habe erst befürchtet, das Kopftuch könnte das Gesicht zu stark verdunkeln. Da es weiß und durchlässig ist, war das aber kein Problem. Wie bei den meisten meiner Portraits habe ich das indirekte Licht genutzt. Wenn es passt, versuche ich dabei, das Gesicht Richtung Sonne zu wenden, während ich jedoch direktes Sonnenlicht vermeide.

Technische Daten zum Foto: 
Olympus OM-D EM-1 mit 75mm/1,8@ f=2.0, 1/640s, ISO 200, Av-Modus, ohne Blitz/Hilfsmittel.

 _____________________________________________________________________

Dieser Artikel ist Nummer 11 von 60 – des Projekts „Augenblicke“.

Zurück:         Augenblick 10 – Burhan
Übersicht:    Alle „Augenblick“-Personen/Artikel
Vor:                „Fortsetzung folgt“…

2 Gedanken zu “Augenblick 11 – Sultan

Write a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s