Augenblick 09 – Antonio

Das sind Antonio und Satiba.
Zuerst habe ich sie für eine Puppe gehalten, für einen Scherzartikel. Antonio kam mir  in der Nähe des Quincy Markets in Boston auf dem Fahrrad entgegen, mit Satiba auf der Schulter. Ich war selbst auf dem Fahrrad unterwegs. Ich musste ihn einfach für mein Projekt  ansprechen.

Satiba ist zwölf Jahre alt und ist Antonios Haustier, seit sie zwei ist. Was man sie füttern muss, frage ich. Hauptsächlich Käfer. Das Leguanweibchen bewegt sich frei in seiner Wohnung. Das erfordert eine sehr lange Gewöhnung, viel Zeit und Aufmerksamkeit, wie Antonio mir erklärt. Das gilt auch für das Fahrradfahren mit ihr. Er erzählt mir, Leguane wie Satiba könnten bis zu 40 Jahre alt und zwei Meter lang werden. Ähnlich wie Chamäleons wechseln sie ihre Farbe, je nachdem ob sie in der Sonne oder im Schatten sind.
Während wir sprechen, schaut sich Satiba ruhig in der lauten Umgebung um und dreht den Kopf aufmerksam in alle Richtungen.

Bei welcher Beschäftigung verlierst du für einen Augenblick die Zeit aus dem Auge?

Antonio ist in Honduras geboren. Er ist vor 23 Jahren in die USA gekommen und arbeitet als Installateur von Klimaanlagen.
Er ist jeden Tag mit Satiba auf dem Fahrrad unterwegs. So richtig die Zeit aus den Augen verliert Antonio allerdings, wenn er an Autos bastelt. („I work a lot with cars, you know“) Er besitzt einen Honda Civic, den er komplett auseinander bauen kann, inklusive Motor.
Eine Ausbildung dafür hat er nie gehabt. Er habe immer Spaß daran gehabt, Freunden bei ihren Autos zu helfen und ist immer besser dabei geworden.

Zum Foto:

Da ich wie bei den anderen Portraits einen geringen Schärfebereich um die Augen und einen weichen Hintergrund haben wollte, war es sehr knifflig, beide Augenpaare auf einer Ebene zu erwischen.
Technische Daten zum Foto: Canon 5D Mark II, 50mm 1,4 @ f=1.8, ISO 320, 1/1600s. Av-Modus, ohne Blitz/Hilfsmittel.

 _____________________________________________________________________

Dieser Artikel ist Nummer 09 von 60 – des Projekts „Augenblicke“.

Zurück:         Augenblick 08 – Inga
Übersicht:    Alle „Augenblick“-Personen/Artikel
Vor:               Augenblick 10 – Burhan

2 Gedanken zu “Augenblick 09 – Antonio

Write a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s